Menu

Kajakfahrt in ruhigen Gewässern - Isafjördur in den Westfjorden - BA02

Eine spannende Einführung in den großen Sport des Kajakfahrens

Dies ist eine sehr schöne und einfache Kajak-Tour unter den herrlichen Bergen rund um Isafjördur. Der Reisende erlebt die Nähe zur Natur und die Schönheit der Landschaft aus einem spannenden Winkel und in einer sicheren Umgebung kennen.


Dauer: ~ 2.5 Stunden

Abfahrtszeiten: 09:30 Uhr

Gruppengröße: 8 Personen

Verfügbarkeit: Ganzjährig

Mindestalter: 12 Jahre

Schwierigkeit: Einfach

Tour Highlights:
  • Kajak fahren
  • Robben
  • Vögel beobachten
  • Isländische Fjorde

Treffpunkt: Bræðraborg Cafe in Aðalstræti 22B, Ísafjörður.
Klicken Sie hier für eine Karte zum Treffpunkt.

Abfahrten: Sehen Sie im Buchungssystem. Bitte sein Sie spätestens 30 Minuten vor Beginn der Tour vor Ort.

Inklusive: Kajakausrüstung und Guide

Mitzubringen: Warme Kleidung und Wechselsachen für den Fall, dass Sie nass werden.

ab:
13 900 pro Erwachsenem

 Booking engine

 

 

Tourbeschreibung

sea kayaking westfjords

Ein schöner Kajak Ausflug, bei dem Sie die Nähe zur Natur genießen können

Diese Tour ist ideal für diejenigen, die eine spannende Einführung in den großen Sport des Kajakfahrens erhalten wollen.

Isafjörður hat sich seinen Ruf als Zentrum für Kajakfahrer in Island sichtlich verdient. Ein Grund dafür sind die unendlichen Möglichkeiten für Kajakfahrer in den Fjorden und Buchten, die so nah und doch so fern sind.

Beim Rudern unter den herrlichen Bergen hoch über der Stadt rund um Isafjörður erfährt der Reisende die Nähe der Natur und die Schönheit der Landschaft aus einem aufregenden Winkel und in einer sicheren Umgebung.

Wir beginnen unsere Tour mit einer kurzen Ruderlektion. Anschließend fahren unsere Boote hinter dem Maritimen Museum los und drehen eine Runde in den Fjorde, dabei halten wir Ausschau nach seltenen Vogelarten und Seehunden.

isafjordur kayaking

Die Gewässer rund um Isafjördur in den Westfjorde sind ruhig und laden zum Kajakfahren ein

Isafjordur in den Westfjorden

Mit einer Bevölkerung von etwa 2.600 Einwohnern ist Isafjördur die größte Stadt auf der Halbinsel der Westfjorde. Angeln ist hier der wichtigste Wirtschaftszweig und daher auch der Grund für den Besitz einer der größten Fischereien im Land.

Obwohl sich nur wenige Einwohner in der großen Stadt befinden, die lange Zeit von Island isoliert war, bietet Isafjördur eine eher urbane Atmosphäre.

Outdoor Aktivitäten

Alle Kajaktouren werden unter Verantwortung der Teilnehmer durchgeführt. Der Reiseveranstalter haftet nicht für Unfälle, die durch den Kunden hervorgerufen worden oder welche auf seine Handlungen zurückzuführen sind. Die Teilnehmer müssen die allgemeinen Geschäftsbedingungen vor Antritt der Reise akzeptieren, mit welcher sie anerkennen, dass alle Outdoor Aktivitäten ein Risiko bergen.

Das Mindestalter für diese Tour beträgt 12 Jahre.

Genießen Sie Ihre Kajak-Tour in den klaren Gewässern der Isafjörður!