Menu

Mývatn Naturbäder - Eintrittskarten - MNB01

Nehmen Sie ein entspannendes Bad in einem wunderschönen natürlichen Geothermalpool in Nordisland

Entspannen Sie im geothermisch beheizten Wasser der Geothermalbäder am Mývatn-See - hier können Sie an einem zauberhaften Ort in einem der besten natürlichen Spas der Welt die Seele baumeln lassen und gleichzeitig den Ausblick auf die majestätische Landschaft genießen, die dieses unglaubliche Naturwunder umgeben.


Dauer: Keine Eingrenzung

Verfügbarkeit: April - Dezember

Mindestalter: Keine Altersbeschränkung

Schwierigkeit: Einfach

Tour Highlights:
  • Eintritt zu den Mývatn Naturbädern
  • Erstaunliche natürliche Landschaften
  • Verweilen Sie solange Sie wollen

Standort:

Die Mývatn Naturbäder befinden sich in einem Geothermalgebiet im Norden Islands, ungefähr 1 Stunde und 10 Minuten Fahrt von Akureyri entfernt.

GPS: 65.630886, -16.847839

Mitzubringen

Badesachen und Handtuch. Ein Handtuch kann während des Buchungsprozesses oder vor Ort auch ausgeliehen werden.

ab:
4 500 pro Erwachsenem

Jugendliche (13-15): 1 800

Kinder (0-12): Free (with parents)


Operated by a Trusted Partner

 Booking engine

 

 

Tourbeschreibung

Die Mývatn Naturbäder sind eine Gruppe bezaubernder geothermisch erwärmter Pools in der umwerfend schönen Gegend rund um den See Mývatn. Sie sind die nordische Version der berühmteren Blauen Lagune und werden die Herzen ihrer Besucher mit den grandiosen Aussichten im Sturm erobern.

Mývatn Naturbäder

Die Bäder selbst umgeben eine größere Lagune, welche auf natürliche Art auf Temperaturen von 36 bis 40°Celsius erwärmt wird, womit sie ideal zum Baden geeignet sind. Das Wasser wird durch unterirdische Lavaflüsse tief unter der Oberfläche beheizt und durch verschiedene Lagen von Vulkangestein gefiltert, sodass es unglaublich reich an Mineralien ist, die pflegend für die Haut sind und bei Atemproblemen helfen.

Geothermisch beheizte Bäder

Der See Mývatn ist von unglaublichen Naturschönheiten umgeben, darunter der außerweltliche Berg Námaskarð, der schaurig schön ohne jegliches Leben darauf in der Ferne aufragt, sowie Dimmuborgir (die dunkle Festung), einer einsamen Lavaformation, die den Zuschauern von Game of Thrones als Eingang zu Mance Raiders Wildenlager bekannt sein dürfte, die majestätische heiße Quelle Grjótagjá, in der Jon Snow seinen Schwur mit Ygritte brach und natürlich der See Mývatn selbst, der über eine reiche Tier- und Pflanzenwelt verfügt. Sie können Ihre Reise zu den Mývatn Naturbädern mit einem Besuch dieser großartigen Orte kombinieren und so eine Tour schaffen, die Sie Ihren Lebtag nicht vergessen werden!

Öffnungszeiten - Mývatn Naturbäder
  • SOMMER
    • (1. Mai - 30. September): 09:00 Uhr – 24:00 Uhr
    • Eintritt endet 23:30 Uhr
  • WINTER
    • (1. Oktober - 30. April): 12:00 Uhr – 22:00 Uhr
    • Eintritt endet 21:30 Uhr
  • WEIHNACHTEN
    • (24. - 25. Dezember): 12:00 Uhr  – 15:00 Uhr
    • (26. - 30. Dezember): 12:00 Uhr  - 20:00 Uhr 
    • (31. Dezember): 12:00 Uhr  - 15:00 Uhr 
    • 1. Januar : GESCHLOSSEN
Fully licensed travel agency & tour operator