Menu

Berg Maelifell - Super Jeep Tour

Malerische Tagestour zum Maelifell Berg

Die Aussicht von oben werden Sie nie vergessen! Mælifell Berg ist einer von Islands bekanntesten Wahrzeichen, eine ehrfurchtgebietende grüne moosbewachsene Pyramide alleine auf einer weitläufigen schwarzen Ebene. Diese unvergessliche Tour zum Mælifell Vulkan ist wie eine Reise in eine andere Welt. Wir verwenden Super Jeeps für diese Tour was für Sie bedeutet es wird eine, gemütlich, sicher, Fahrt mit kleine Gruppen in einem unserer tollen speziell umgebauten Fahrzeugen, gefahren von einem unserer exzellenten und kompetenten Guides.


Dauer: ~12 Stunden

Abholservice: 09:00 - 09:30

Gruppengröße: 10 Personen

Verfügbarkeit: Juli - Aug

Mindestalter: 8 Jahre alt

Map: Click here

Inklusive:

Abholung an Ihrem Hotel in Reykjavik, geführte Tour im Super Jeep, kurze Wanderung und natürlich bringen wir Sie nach der Tour zu Ihrem Hotel zurück.

Nicht inklusive:

Wir machen einen Stopp für ein Mittagessen auf unserem Weg in das Hochland. Abendessen in einem Restaurant auf dem Heimweg.

Mitzubringen:

Warme, wasserfeste Kleidung und stabile Wanderstiefel (Sie können auch welche mieten).

Private Tour:

Diese Tour ist auch als private Tour für Gruppen buchbar.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an: info@extremeiceland.is

Auf Anfrage.

Nur für Gruppen (keine alltägliche Tour)

Kontaktieren Sie uns für Verfügbarkeiten...


Wenn Sie sich in der Innenstadt Reykjavíks aufhalten, dann lesen Sie sich bitte folgende Informationen bezüglich des Abholservices durch.

Tourbeschreibung

Ihr Guide holt Sie an Ihrem Hotel in Reykjavik ab und Sie machen sich auf den Weg Richtung Osten auf der Straße Nr. 1 nach Hvolsvöllur. Von hier aus fahren Sie landeinwärts nach Fljotsdalur. Die Zivilisation haben wir hinter uns gelassen und die Straße geht in eine Schotterpiste über wenn wir zu den Flussauen des Markarfljot kommen einem reißenden Gletscherfluss. Der Eyjafjallajökull Gletscher ragt über uns auf, genau der Vulkan der 2010 mit seinem Ausbruch den Flugverkehr stark behinderte.

Super Jeep Day Tour

Die Landschaft ist unglaublich

Wir folgen der Emstruleid Bergstraße und passieren das trockene Tal Tröllagjá (“Trollschlucht”), das durch eine gigantische Flutwelle entstand nach einem Vulkanausbruch unter einem Gletscher einige tausend Jahren zuvor. Die Straße führt durch weite grüne Wiesen sich langsam aufwärts schlängelnd hin zu schwarzen und grünen Gipfeln in der Ferne. Unsere einzigen Begleiter sind vielleicht die robusten isländischen Schafe und Lämmer die sich an dem Grün fettfressen.

hattfell mountain iceland

Wir sehen Berg Hattfell auf dem Weg

Unser nächster Landmarker ist der beeindruckende Einhyrningur (“Das Einhorn”), ein bizarrer inaktiver Vulkan mit einem Horn, daher der Name. Ab hier wird die Straße unwegsamer und schwieriger zu befahren. Wir erreichen die Brücke über den Markaflót Fluss und besuchen (falls die Zeit reicht) eine 200 m tiefen Schlucht.

Maelifell Super Jeep Tour

Maelifell ist beeindruckend

Hattafell (“Hut Berg”) dominiert nun die Landschaft zu unserer Rechten. Seine steilen, grünen Hänge enden an einem eckigen flachen Hut. Von hier an wird die Landschaft immer "mondähnlicher". Wir begeben uns in eine Welt die von schwarzem Sand und Steinen. Wilde, flache Täler umgeben von schwarzen und grünen Bergen viele bin in den Sommer hinein von Schnee bedeckt. Wir werden die ersten Wanderer auf ihrem Mittelstück der Wanderung auf dem bekannten Wanderweg Laugavegur sehen und einige werden neidisch auf unseren Super Jeep blicken wenn wir das eiskalte Wasser des Bláfjallakvísl Flusses durchqueren. Die Wanderer müssen dann doch ihre Schuhe ausziehen und durch den Fluss waten.

Maelifell Super Jeep Tour

Schwarzer Sand und Eis dominieren die Region

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihr Guide Sie nun nach Hvanngil bringt einer malerischen Berghütte. Es ist ein schöner Platz und geeignet für eine Mittagspause. Eine Servicegebühr von 500 ISK (ca. 3,50 €) wird pro Gast fällig.

Von hier aus machen wird uns fahren wir weiter nach Osten in die fast endlose schwarze wüstenartige Wildnis der Mælifellssandur Ebene. Bei trockenem Wetter tanzen "Staubteufel" am Horizont. Der Mächtige Mýrdalsjökull Gletscher dominiert die Sicht im Süden nur ca. 2 km entfernt von uns. Im Norden erheben sich die Berge der Fjallabak Region. Hier vereinen sich schwarz, grün und weiß zu einer unbeschreiblich schönen Landschaft.

Super Jeep Day Tour

Dies ist eine Super Jeep Tour

Die flache dunkle Gletscherebene scheint sich unendlich weit zu erstrecken. Und doch taucht plötzlich der mächtige Mælifell Berg vor uns aus dem Nichts auf. Er ragt fast 200 m von der Sandebene in den Himmel und bietet eine unvergessliche Aussicht auf die Umgebung. Der Berg wurde während einer Reihe von Ausbrüchen unter einem Gletscher geschaffen der diese Region während der letzten Eiszeit bedeckte. Der kurze, steile Aufstieg ist natürlich optional und wetterabhängig. Allein das Privileg hier sein zu können ist etwas ganz besonderes und unvergesslich.

Maelifell Super Jeep Tour

Maelifell, der "Messberg"

Wir kehren normalerweise auf der gleichen schönen Strecke zurück. Die Entscheidung wo und wann anzuhalten auf dem Weg ist Ihrem Guide überlassen. Auf ihre Erfahrung ist Verlass und sie werden das Beste für Sie aus der Zeit machen. Abendessen gibt es in einem von Ihrem Guide ausgesuchten Lokal auf dem Rückweg nach Reykjavik. Sie werden wieder zu Ihrem Hotel gebracht mit jeder Menge schöner Erinnerungen.

Fully licensed travel agency & tour operator