Menu

Ozean Tauchtour - Reykjanes Halbinsel

Genießen Sie die schöne Unterwasserwelt

Auf unseren regionalen Ozean Tauchtouren fahren wir meistens nach Gardur auf der Reykjanes Halbinsel unserem bevorzugten Tauchplatz in der Region um Reykjavik herum. Es ist in vielerlei Hinsicht eine interessante Tauchstelle.

Erkunden Sie die atemberaubende arktische Schönheit Islands.


Dauer: Flexibel

Verfügbarkeit: Apr - Sept

Mindestalter: 18 Jahre

Schwierigkeit: Schwierig

Voraussetzungen: Sporttauch Zertifikat (PADI Open Water oder Ähnliches), pysisch fit / Schwimmkenntinsse.

Minimum: 2 Teilnehmer. Meistens ist es möglich sich als Einzelperson bereits bestehenden Gruppen anzuschließen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Inklusive: Abholservice in Reykjavik, Guide, 2 geführte Tauchgänge, benötigte Ausrüstung, kleiner Snack, Rücktransport zu Ihrem Hotel

Mitzubringen: Lange Unterwäsche und dicke Socken.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an: info@extremeiceland.is

Available upon request
Contact us for an offer.


Tourbeschreibung

ocean diving reykjanes peninsula

Ozean Tauchtour in Island

Ozean Tauchtour

Auf unserer Tauchtour in den Ozean fahren wir normalerweise nach Gardur auf der Reykjanes Halbinsel, unserem Favoriten für einen Tauchgang wie diesen. Auf dieser Tour erleben wir für gewöhnlich eine vielfältige Unterwasserwelt. Es hängt ein wenig von der Jahreszeit ab, aber der Kelpwald bietet eine Heimat für den Seewolf, Drachenfische, verschieden Arten von Nacktkiemern und Krebsen, Seeteufeln, Flundern und weiteren Meeresbewohnern.

Sie können hier den "PADI Underwater Naturalist Specialty" Kurs machen und mehr über die Unterwasserwelt im Nordatlantik lernen. Ein andere möglicher PADI Kurs auf dieser Tour ist entweder der "PADI Dry Suit Diver Specialty Kurs" oder der "PADI Digital Underwater Photographer" Kurs.

reykjanes diving

Gardur auf der Reykjanes Halbinsel, ein magischer Ort

Beachten Sie bitte, dass ein Ozean Tauchgang in Island vom Wetter abhängig ist und es passieren kann, dass ein geplanter Tauchgang aufgrund von schlechten Wetterverhältnissen abgesagt werden muss.

Falls das der Fall ist, haben wir normalerweise einen Plan B und können Ihnen einen anderen Ort zum Tauchen anbieten, wie z.B. Bjarnagja, Kleifarvatn oder Silfra, die nicht so sehr vom Wetter abhängen.

Wie auf all unseren Touren, holen wir Sie an Ihrem Hotel im Raum Reykjavik ab und bringen Sie danach auch wieder zurück. Während der Tauchpause bekommen Sie ein paar kleine Snacks. Die Abholzeiten sind abhängig von den Gezeiten. Wir versuchen unseren zweiten Tauchgang am Höhepunkt der Flut zu beenden.


Haftungsausschluss: Im Falle von schlechtem Wetter kann die Ozean Tauchtour gecancelt werden.
Auf all unseren Touren übernimmt der Kunde die volle Verantwortung. Extreme Iceland übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle oder Schäden die durch den Kunden verursacht werden oder auf dessen Verhalten zurückzuführen sind. Alle Teilnehmer müssen unterschreiben, dass sie sich der Gefahren von Aktivitäten im Freien bewusst sind.