Menu

Tauchtour in der Silfra Spalte - Thingvellir-Nationalpark - SC05

Entdecken Sie die tolle Unterwasserwelt im Thingvellir Nationalpark

Tauchen Sie in kristallklarem Wasser in der Silfra-Spalte; zwischen der Nordamerikanischen und Eurasischen Kontinentalplatte. Wir können Sie in Reykjavik abholen oder Sie können direkt zum Treffpunkt im Thingvellir-Nationalpark kommen.

Einer der schönsten Tauchplätze der ganzen Welt.


Dauer: 5-7 Stunden

Abholservice: 90 Minuten vor Beginn

Gruppengröße: 3 Personen

Verfügbarkeit: Ganzjährig

Mindestalter: 18 Jahre

Schwierigkeit: Schwierig

Tour Highlights:
  • Thingvellir-Nationalpark
  • Silfra-Spalte
  • Kristallklares Wasser
  • Tauchen zwischen zwei Kontinenten
  • Sehr kleine Gruppen
  • Gerätetauchen

Abholservice:

Die Abholung aus Reykjavik ist im Preis mit inbegriffen. Für Abfahrtzeiten, schauen Sie bitte in das Buchungssystem. Die Abholung beginnt 90 Minuten bevor der Tauchgang startet und kann bis zu 30 Minuten in Anspruch nehmen. Die Fahrt bis zum Tauchplatz dauert ungefähr 45 Minuten.

Treffpunkt:

Wenn Sie es bevorzugen, uns vor Ort zu treffen, finden Sie sich bitte 15 Minuten vor Beginn der Tour am Informationszentrum in Þingvellir ein. Gehen Sie sicher, dass es das Informationszentrum und NICHT das Besucherzentrum ist! Klicken Sie hier für eine interaktive Karte zum Treffpunkt.
GPS des Treffpunktes: 64°15’23.508″N 21°6’58.676″W (WGS84).

Voraussetzungen:

Altersbeschränkung: 18 Jahre. Aufgrund der schweren Trockenanzugausrüstung sind die empfohlenen Mindestmaße für diese Tour 155cm / 50kg. Außerdem wird eine 'PADI - Bescheinigung für offene Gewässer' zusammen mit einem 'Trockenanzug - Zertifikat' verlangt oder ein Minimum von 10 aufgezeichneten Trockenanzug - Tauchgängen. Alle Taucher müssen die Anweisungen auf Englisch verstehen.

Bitte beachten Sie, dass alle Taucher beim Buchen ihre Körpergröße und Gewicht angeben müssen, damit entsprechende Ausrüstung zur Verfügung gestellt werden kann.

Inklusive:

Hin- und Rücktransfer von Reykjavik, geführter Tauchgang in Silfra mit einem zertifizierten PADi® Divemaster, alles an notwendiger Schnorchelausrüstung, Silfra-Eintrittsgeld, heiße Schokolade und Kekse.

Mitzubringen:

Ihr PADI Zertifikat (oder vergleichbare Bescheinigung), Trockenanzug - Zertifikat oder Logbuch mit 10 Tauchgängen im Trockenanzug, warme Unterwäsche (Vlies/Wolle), Warme Wollsocken und Wechselkleidung. Die Wechselkleidung ist nur eine Vorsichtsmaßnahme, da nicht zu 100% garantiert werden kann, dass der Trockenanzug wasserdicht ist, außer wenn dieser speziell für Sie angefertigt wurde.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an: info@extremeiceland.is

Tauchen in Silfra - Video

Thingvellir Nationalpark - Bildergallerie

ab:
35 490 pro Erwachsenem

Pickup Time / Meeting Time: The time shown in the booking engine is the on-site departure time. Pickup in Reykjavik begins 90 minutes earlier (and pickup can take up to 30 minutes). 
If you are meeting us on location please be at least 15 minutes early. The National park charges a small parking fee of 500 ISK for those that choose to meet on location.

Tourbeschreibung

clear water diving iceland

Kristallklares Wasser, wie nirgendwo anders

Die Silfra Spalte

Die Silfra - Spalte auf Island hat in den letzten Jahren an Bedeutung gefunden. Taucher sind sich einig, dass diese einer der besten Frischwasser - Tauchplätze weltweit ist. Gletscherwasser von dem Gletscher Langjökull, das über 50 Jahre lang durch Lavafelder floss und gefiltert wurde, bis es schlussendlich die Spalte erreicht ist so rein, dass eine Sichtbarkeit unter Wasser bis zu 100 Metern möglich ist. Silfra ist in vier Hauptabschnitte unterteilt, die während der Tour erforscht werden.

Das Wasser in Silfra hat das ganze Jahr hinweg durchgehend eine Temperatur zwischen 2°C – 4°C (35°F - 39°F) Grad, sodass jede Jahreszeit seinen eigenen Charme unter Wasser hat. Silfra liegt mittem im Herzen des Þingvellir Nationalparks, dem Ort, an dem das weltweit älteste Parlament gegründet wurde und welcher als UNESCO Weltkulturerbestätte augezeichnet ist. In anderen Worten ist Silfra ein Schauplatz, der in einem Lavafeld direkt auf dem kontinentalen Grabenbruch von Amerika und Europa gelegen ist.

diving tectonic plates

Tauchen zwischen zwei Kontinenten

Tourbeschreibung

Bei Ankunft werden Ihre Taucherguides Ihnen eine Einweisung geben. Diese wird Details zum Tauchgang, Zeichen und Signale, Nationalparkregeln, Ihre Ausrüstung, den Verlauf und Informationen beinhalten, wie der Trockenanzug benutzt wird.

Sobald Sie ausgestattet sind, ist es an der Zeit zum Eingang zu gehen und ins Wasser zu kommen. Der Zugang zum Wasser erfolgt über Stufen, die auf einen großen Metallsteg führen. Dort wird das Wasser hüfthoch sein, sodass sich Ihr Körper und insbesondere Ihr Gesicht gut akklimatisieren können. Außerdem sollteen Sie die Chance nutzen einen Schluck des wunderbar erfrischenden Wassers zu trinken. Nachdem jeder Taucher einen Gewichts - Check mit dem Tauchguide gemacht hat, ist es endlich soweit den Tauchgang zu beginnen!

silfra diving

Ein magischer Tauchplatz...

Sie werden durch alle der vier Abschnitte geführt, die Silfra zu bieten hat und werden eine Menge an Möglichkeiten haben, einen guten Rundumblick zu bekommen. Der erste Abschnitt nahe des Eingangs ist der 'Silfra Deep Crack', der lang und schmal ist und sich ein wenig nach links und rechts windet. Danach weitet es sich etwas, was wir die 'Silfra Hall' nennen. Dieser Teil leitet zu dem Abschnitt mit der tiefsten Stelle, die 22 Meter misst und auch die 'Silfra Cathedral' genannt wird. Nach der Kathedrale biegen wir nach links in die 'Silfra Lagoon', die unglaublich schön ist und den letzten Teil des Tauchgangs ausmacht. Nachdem wir auf die Ausstiegsplatform gestiegen sind, wird Ihnen Ihr Guide helfen Ihre Flossen auszuziehen. Auf dem ungefähr 300 Meter langen Fußweg zurück zum Parkplatz können Sie sich dann wieder aufwärmen. Wir können jederzeit Ihre Gewichte oder sogar Ihre Ausrüstung entfernen, wenn Sie Probleme haben damit zu laufen. Auch ist es möglich sich am Eingang auszuruhen, an dem wir auf dem Rückweg vorbeikommen.

Sobald wir zurück auf dem Parkplatz sind, helfen wir Ihnen aus der Ausrüstung und stellen heiße Schokolade und Kekse bereit, damit Sie sich aufwärmen können, während Sie sich über den Tauchgang austauschen können. Der Preis der Tour bietet Ihnen die Option zwei Tauchgänge im Sommer zu machen (jeder ungefähr 30 Minuten). Im Winter, wenn die Temperatur unter dem Gefrierpunkt ist, werden wir nur eine längere Tour machen (ungefähr 45 Minuten), da es bei kalten Temperaturen herausfordernder ist zu tauchen.

Bitte lesen Sie Ihr Ticket gründlich durch, um die genaue Abholzeit beziehungsweise genaue Treffzeit zu kennen. Auch vergesse Sie bitte nicht Ihre 'PADI - Bescheinigung für offene Gewässer' zusammen mit einem Trockenanzug-Zertifikat.


Haftungsausschluss: Winter - Abfahrten: Wenn die Temperatur unter 0°C (32°F) Grad fällt, besteht die Möglichkeit, dass der Divemaster die Tour aus Sicherheitsgründen in nur eine Tour umformt.
Alle durchgeführten Schnorchelausflüge geschehen auf eigene Verantwortung der Teilnehmer. Extreme Iceland übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, die durch den Kunden herbeigeführt wurden, oder auf ihr Handeln zurückgeführt werden können. Teilnehmer müssen eine festgelegte Verzichtserklärung unterzeichnen, aus der hervorgeht, dass Outdoor - Aktivitäten erhebliche Risiken mit sich führen können.


Fully licensed travel agency & tour operator