Menu

Laugavegur Wanderweg - 2-tägige Wanderung

Entdecken Sie die besten Abschnitte des legendären Wanderwegs Laugavegur auf dieser wundervollen zweitägigen Wanderung!

Begleiten Sie uns zwei Tage lang auf eine Wanderung entlang des Laugavegur Trails, die Ihr Herz höher schlagen lassen wird!


Dauer: 2 Tage

Abholservice: 08:00 Uhr

Gruppengröße: 16 Personen

Verfügbarkeit: Juni - Sept.

Mindestalter: 14 Jahre

Schwierigkeit: Herausfordernd

Tour Highlights:
  • Fjallabak-Naturschutzgebiet
  • Landmannalaugar-Naturschutzgebiet
  • Berg Brennisteinsalda
  • 2x Ausblick auf den Vulkan Hekla
  • Natürliches heißes Bad
  • Seljalandfoss-Wasserfall
  • Þórsmörk (Thorsmörk-Tal)
  • Fimmvörðuháls Bergpass
  • Krater Magni und Móði
  • Kleingruppenerlebnis

Informationen zur Abholung:

  • Wir sammeln Sie um 8 Uhr morgens in Reykjavík ein.
  • Bitte beachten Sie, dass der Abholprozess bis zu 30 Minuten dauern kann - wir bedanken uns im Voraus für Ihre Geduld.

Nützliche Informationen:

  • Wir empfehlen warme Kleidung während der Wanderung zu tragen - ebenso wichtig sind festes Schuhwerk und eine wasserfeste obere Kleidungsschicht.
  • Sollten Sie einen dieser Gegenstände nicht besitzen, können Sie diese auch während des Buchungsprozesses dazubuchen und ausleihen (bitte beachten Sie, dass spontanes Ausleihen am Tag der Wanderung nicht mehr möglich ist).

Bitte beachten:

  • Diese Tour ist allen Erfahrungsleveln zugänglich, jedoch sollten Sie ein gewisses Maß an Sportlichkeit vorweisen können - Sie werden bis zu 16 Kilometer am Tag über unebenen Grund laufen können müssen.
  • Das Wetter in Island ist unvorhersehbar - bitte stellen Sie sicher, dass Sie auf alle Wetterbedingungen vorbereitet sind.
ab:
59 990 pro Erwachsenem

Allgemeine Informationen

Diese wunderbare 2-Tage-Tour ist perfekt für jeden, der die besten Abschnitte des berühmten Laugavegur Trails kennenlernen möchte - einem Wanderpfad der regelmäßig zu den besten Wanderwegen der Welt gezählt wird. Unsere Wanderung beginnt im Thórsmörk-Tal und führt uns an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten vorbei zum Fimmvörðuháls-Bergpass. Unser zweiter Tag bringt uns zum Anfang des Pfades und den vielfarbigen Rhyolithbergen des Landmannalaugar. Wenn Sie das Wandern lieben und unvergleichliche Berglandschaften entdecken wollen, dann ist diese zweitägige Tour genau das Richtige für Sie!

wandern gruppe island

Dem Himmel ganz nah!

Tourbeschreibung

Tag 1 - Thórsmörk und der Fimmvörðuháls-Bergpass

Wir holen Sie um 8 Uhr morgens in Reykjavík ab und fahren dann Richtung Südküste. Entlang des Weges werden wir einen Zwischenstopp am Wasserfall Seljalandsfoss einlegen - einem einzigartigen Platz natürlicher Schönheit, an dem Sie hinter der donnernden Kaskade hindurchlaufen können.

Day Highlights

  • Seljalandsfoss-Wasserfall
  • Þórsmörk (Thorsmörk-Tal)
  • Fimmvörðuháls-Bergpass
  • Krater Magni und Móði

Included

  • Transportation via Super Jeep
  • Ein Erfahrener Wanderguide
  • Hotelunterbringung
Lesen Sie mehr über den ersten Tag...

Unsere Super Jeep-Fahrt zum Hochland ist aufregend, denn wir fahren bereits jetzt über holprige Kiesstraßen und entlang eisiger Gletscherströme. Das Gelände wirkt, als wäre es direkt den isländischen Sagen entsprungen und unsere Fahrt wird uns an eisigen Gletscherzungen, zerklüfteten Bergketten und düsteren Felsformationen vorbei führen. Ihr Expertenguide wird Ihnen einige Geschichten erzählen können, die eng mit diesen Landschaften verbunden sind und Sie werden schnell verstehen, warum Trolle, Elfen und Riesen so zahlreich die nordischen Legenden bevölkern!


Unser Ziel ist das Thórsmörk-Tal - eine üppige grüne Oase, die sich zwischen zwei mächtige Gletscher schmiegt. Der Legende zufolge soll dieses Tal durch einen mächtigen Hammerschlag des Donnergotts Thor entstanden sein, weshalb es den Namen “Thors Markierung” trägt. Unsere Wanderung beginnt genau hier mit einem sanften Aufstieg zur Spitze des Tals. Von hier aus wird die Wanderung steiler und der herrliche Anblick der Umgebung wird sich zu unseren Füßen ausbreiten. Wir werden auf einem weiten Plateau hoch über dem Tal halten und unsere Anstrengungen des Tages mit einem grandiosen Ausblick auf das Hochland belohnen.


Der Pfad führt uns weiter dem Fimmvörðuháls-Bergpass entgegen - einem berühmten Bergpfad, der zwei Gletscher voneinander trennt. Hier warten die beiden Krater Magni und Móði auf uns, die während der berüchtigten Eruption des Eyjafjallajökull im Jahr 2010 entstanden. Sie wurden nach den beiden Söhnen Thors benannt, was den Kreis zu dem Tal schließt, das die beiden überragen. Die vulkanische Landschaft ist wirklich bemerkenswert. Schroffe Krater, herrliche Lavafälle, eingerahmt von Gletschern und Bergen. Sie werden hier schnell begreifen, warum Island als das Land von Feuer und Eis bekannt ist! An einem klaren Tag können Sie von hier sogar bis zu den vielfarbigen Bergen des Landmannalaugar blicken und einige grandiose Bilder schießen.

 

Die Wanderung ist schwer und somit perfekt geeignet für alle, die sich selbst (heraus)fordern und dabei grandiose natürliche Landschaften erleben wollen. Sie werden dabei ungefähr 800 Höhenmeter und 16 Kilometer bezwingen - doch Fimmvörðuháls und Thórsmörk sind diese Anstrengungen wirklich wert!

Während des Abstiegs werden wir unsere eigene Spur zurückverfolgen und dabei ein weiteres mal majestätische Berglandschaften genießen können. Wir werden die Nacht in einem gemütlichen Landhotel verbringen und nach den Abenteuern dieses Tages unsere wohlverdiente Ruhe bekommen.

laugavegur trail island

Umgeben von farbenfrohen Landschaften

Tag 2 - Die Landmannalaugar-Wanderung

Wir beginnen unseren zweiten Tag mit einem traditionellen isländischen Frühstück und der malerischen Fahrt zum Landmannalaugar. Unsere Route führt uns am berüchtigten Hekla-Vulkan vorbei und den schwarzen Wüsten, die ihn umgeben. Wir halten am Landmannalaugar Basecamp und nehmen zwischen den, in der Sonne ihre Farbe ändernden, Rhyolithbergen ein kleines Mittagessen zu uns.

Day Highlights

  • Fjallabak-Naturschutzgebiet
  • Hekla-Vulkan
  • Laugahraun-Lavafeld
  • Berg Brennisteinsalda
  • Bláhnjúkur-Vulkan
  • Heißes Bad Landmannalaugar

Included

  • Frühstück
  • Transport
  • Erfahrener Expertenguide
Lesen Sie mehr über den zweiten Tag...

Wir werden den ersten Abschnitt des legendären Laugavegur Trails bewandern - einen Dauerbrenner auf den Toplisten für Wanderwege weltweit. Wir werden das faszinierende Laugahraun-Lavafeld überqueren, das mit kleinen Kugeln schwarzen gläsernen Obsidians übersät ist. Sie werden hier auch die berühmten Rhyolithberge zu Gesicht bekommen, die in zahlreichen Farbtönen von Rubinrot, Bernstein, Saphirblau und Smaragdgrün erstrahlen und sich im Sonnenlicht stetig verändern. Wir empfehlen Ihnen wärmstens Ihre Kamera mitzubringen, denn die Bilder, die Sie hier entlang des Weges schießen können, sind einfach atemberaubend!

Unser Ziel ist der Berg Brennisteinsalda, was soviel wie “Schwefelwelle” bedeutet und auf seine vielfarbigen Hänge zurückzuführen ist. Wir werden hier den Laugavegur-Pfad verlassen und in den kräftig grünen Canyon Graenagil abbiegen, um dann die Spitze des Bláhnjúkur-Vulkans (“Blauer Gipfel”) zu bewandern, falls uns die Zeit dafür bleibt.

Unser Abenteuer endet mit einem entspannenden Bad in einem der heißen Landmannalaugar-Bäder, einem jahrhundertealten Rückzugsort für erschöpfte Reisende.

Diese Wanderung ist ungefähr 10 Kilometer lang und wird uns 4 bis 6 Stunden kosten, wobei wir maximal 503 Höhenmeter steigen.

magni und modi Krater island

Die Krater Magni und Móði

Fully licensed travel agency & tour operator