Menu

Keflavik Flughafen, der 4. Beste in Europa

Keflavik Flughafen

Vor vier Jahren, wurde Islands internationaler Flughafen Keflavík zum Besten in Europa und in 2011 zum Besten kleinen Flugahafen in Europa gewählt. Dieses Jahr ist er nicht Teil des Treppchens, aber auf Platz 4.

Geschrieben von: Mouda Ye


Flughafen Keflavik

KEF Flughafen wurde als bester kleiner Flugahfen Europas in 2011 ausgezeichnet und seit Jahren hängen im ganzen Flughafen Banner mit den Worten "Welcome to the best airport in Europe". 

Die neue ausführliche Studie von Airports Council International (ACI) hat grade eine neue Liste veröffentlicht, bei der der isländische internationale Flughafen auf Platz vier steht. Der erste Platz ging an den Flughafen Sheremetyevo in Moskau. Silber ging an Malta und der dritte Platz wurde von Edinborough belegt. Zürich würde 5.

Die Flughafen Sicherheitskontrollen gehörten mit zu den strengsten der Welt. Alle Passagiere, Kinder und Senioren mussten die Schuhe ausziehen bei den Sicherheitskontrollen. Anfang des Jahres wurde die "Schuh-Regel" aber verändert. 

Gratis Wi-Fi wird es schon bald am Flughafen KEF geben und das zusammen mit weniger Schwierigkeiten bei der Sicherheitskontrolle bringt die nächste Bewertung bestimmt wieder nach oben.