Menu

Top 5 Orte zum Essen in Reykjavik

Hi, mein Name ist Sonja und ich habe grade damit angefangen bei Extreme Iceland zu arbeiten. Den Großteil meines Lebens habe ich in Reykjavík, Island gelebt und daher ist es auch die einzige Stadt, in der ich wahrscheinlich die meisten isländischen Restaurants in der Innenstadt probiert habe.


Tatsächlich eröffnen relativ oft neue Restaurants aber meine Freunde und ich versuchen immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Hier ist eine Liste meiner 5 Favoriten. Alle befinden sich in der mittleren Preisklasse... 

SNAPS

Wenn man alles bedenkt ist Snaps wahrscheinlich mein lieblings Restaurant in Reykjavik. Es liegt auf der Þórsgata, nur 2 Minuten zu Fuß von Laugavegur (der Haupteinkaufsstraße) und ist der perfekte Ort für einen Besuch am Wochenende. Die Atmosphäre ist fantastisch, zusammen mit den Getränken und dem Essen natürlich. Die Küche ist französisch. Es kann schonmal sehr voll werden, reservieren Sie also lieber einen Tisch und sein Sie pünktlich. 

Restó

Wenn Sie auf der Suche nach isländischen Fischgerichten sind, würde ich Ihnen Restó empfehlen. Es hat erst letzten Sommer aufgemacht aber der Chef hat einige Jahre Erfahrung. Das Menü ist handgeschrieben und wechselt, sodass Sie immer die frischesten Zutaten bekommen. Der Ort ist sehr gemütlich und Sie müssen definitiv im Voraus reservieren.  

Austur India fjelagid

Ok, wenn Sie keinen Fisch mehr sehen können ist Austur India meiner Meinung nach das beste indische Restaurant in Island und manche sagen sogar, das es das beste indische Essen in Europa ist. ...Es liegt auf der Hverfisgata, die Straße parralel zu Laugavegur. Das Restaurant ist etwas teurer als die anderen, aber definitiv jeden Cent wert. 

Þrír Frakkar

Ein versteckter Schatz , Þrír Frakkar ist ein Fisch Restaurant in Þingholt. Wenn Sie nach alter traditioneller isländischer Küche suchen, sind Sie hier genau richtig. Das Restaurant ist schon seit vielen Jahren geöffnet und hält immer einen hohen Standard. Tolles Essen. 

Bryggjan

Bryggjan, der isländische Name für Pier, ist ein neues Restaurant am Pier auf Grandi. Ein wirklich cooles Lokal mit einer eigenen Brauerei und oft interessanten Veranstaltungen, wie Konzerten. Sie können Barsnacks und Buger mit Fokus auf frischen Meeresfrüchten bekommen.