Menu

Sónar Reykjavík 2016

Februar 1, 2016

Das nächste Musikfestival rückt immer näher in Island. Sónar International findet im Februar in Harpa statt.


Sónar Reykjavík 2016 findet am 18, 19 & 20 Februar statt, auf fünf Bühnen in einer von Europas ungewöhnlichtsten Lokations; Harpa. Neben den zwei Hauptbühnen, Silfuberg (SónarClub) und Norðurljós (SónarHall), wird wieder ein Teil des Parkhauses in den SónarLab Nachklub transformiert, wo lokale und internationale DJ's auflegen werden während des Festivals. Ein malerischer Teil des Konzerthauses wird ebenfalls in die SónarFlói Bühne verwandelt zusammen mit dem Sitzplatz Saal Kaldalón (SónarComplex).

Stadthafen Reykjavik

Hafenaussicht mit Konzerthalle Harpa im Vordergrund

Von der Lineup Erklärung des Festival Veranstalters:

Musikfestival Sónar Reykjavík

Die SónarFlói Bühne rockt

"First of all we are happy to welcome back the phenomenon Icelandic trio Vök who put on a memorable show at Sónar Reykjavik 2014. Other bands announced are Ruxpin, Futuregrapher and Halleluwah. From the thriving DJ scene we have the legendary Icelandic DJ Tommi White, BenSöl, RVK DNB, Rix, the DJ duo KSF and Óðinn who will be representing Thule Records, the highly acclaimed Icelandic techno label. Sónar Reykjavík would not be true to its origin without the emerging talent so we are thrilled to have asdfhg., Kosmodod, Tonik Ensemble and Good Moon Deer added to the line up along with Ultraplay from the UK."

Das diesjährige Programm beinhaltet über 70 Bands, Musiker und DJs. Reykjavik wird fünf Bühnen mit Platz für bis zu 3500 Gäste haben. Neben den beiden Hauptbühnen gibt es untergrund Parkhaus Venues, wo lokale und internationale DJs auflegen werden während des Festivals. Ein malerischer Teil des Konzerthauses wird ebenfalls in die SónarFlói Bühne verwandelt zusammen mit dem Sitzplatz Saal Kaldalón (SónarComplex) mit einer Kapazität für 199 Gäste. 


 

 

Categories