Menu

Genießen Sie den ruhigen Frühling - Thorsmörk Tal

Ich habe grade einen Ort besucht, wo Sie wunderbar Wandern können und es ist nicht sehr weit von Reykjavik entfernt. Die Rede ist vom Thorsmörk Tal.


Das wunderschöne Naturreservat zwischen dem Gebirge, benannt nach dem Gott des Donners, Thor. Das Tal beherbergt den kalten Gletscherfluss Krossa und ist einer der schönsten Orte im Süden, gelegen zwischen zwei Gletschern, Tindfjallajökull und der berühmte Eyafjallajökull.

Die grüne Oase

Manchmal wird es als die grüne Oase bezeichnet, da es den größten Birkenwald Islands beheimatet. Ja es gibt Wälder in Island, sie sind bloß nicht so hoch und groß, wie Sie sie vielleicht kennen. Die Landschaft im Naturreservat ist dominiert von Lavafeldern, dem Gebirge und dem Gletscher Eyjafjallajökull. Sie können sehr nah an eine ehemalige Gletscherlagune - seit dem Ausbruch 2010 leer - die am Fuße liegt. Selbst jetzt, wo es noch nicht komplett grün ist und einige wenige Flecken Schnee noch in den Ecken liegt, ist es unendlich schön. Manche sagen es ist besonders schön jetzt zu gehen, am Jahresanfang, wenn Sie es noch für sich haben. 

Laugavegur Wanderung

Im Sommer ist es ein beliebter Ort für Wanderer, entweder für die, die dort auch bleiben oder für kürzere Tageswanderungen für alle, die auf dem Weg zum Laugavegur Pfad sind, der in Landmannalaugar im Hochland beginnt und in Thorsmörk endet, über den Fimmvörðuháls Wanderweg können Sie sogar noch weiter bis nach Skogar an der Südküste wandern.

Gute Vorbereitung ist ein Muss

Die Spitzen sind immer noch vom Schnee bedeckt und nur mit guter Ausrüstung und Erfahrung zu erreichen. Es gibt aber auch viele leichte Wanderwege, die Sie genießen können. Zum Beispiel eine einstündige Wanderung über einen kleinen Berg direkt neben der Haupthütte. Die Spitze bietet eine fantastische Aussicht in jede Richtung über ein Gebiet mit einem Fluss, Gletschern und den Hängen, die langsam grün werden. Ein weiterer schöner Weg ist der zu einem Wasserfall am Ende eines schmalen Canyons. Bekommen Sie aber keine nassen Füße auf dem WEg ;) 

Das sind nur zwei der unendlich vielen Optionen in dieser außergewöhnlichen Landschaft, die Sie erkunden können. Wenn Sie keinen guten 4x4 Jeep haben oder nicht alleine unterwegs sein wollen, begleiten Sie uns doch auf unserer Tagestour nach Thorsmörk. Entweder von Reykjavik aus oder Sie springen am Seljalandsfoss in den Super Jeep. Wenn Sie im Sommer kommen und etwas länger wandern wollen, versuchen Sie es mit der Laugavegur Wanderung, die könnte genau das Richtige für Sie sein.