Menu

Ultimative 8 Tage Island | Ring Road, Snaefellsnes & Landmannalaugar - AA-8UI

Besuchen Sie Islands Highlights darunter Gletscher, Wasserfälle, Highlands & Heiße Quellen

Erkunden Sie Island auf dieser großartigen achttägigen Odyssee, die Sie auf eine geführte Tour durch die bezaubernden und sich ständig verändernden Landschaften Islands mitnimmt. Von funkelnden Gletschern, herabstürzenden Wasserfällen bis hin zu pechschwarzen Stränden, umrahmt von epischen Felsformationen, geothermischen Paradiesen und kapriziösen Vulkanen finden Sie in diesem einzigartigen vulkanischen Land so gut wie alles, was Sie sich wünschen. Zusammen mit Ihrem freundlichen Guide, der Ihnen alles, was Sie über Islands prächtige Geschichte und faszinierende Wikinger-Folklore wissen sollten, erzählen wird, ist eine unvergessliche Reise, die jeder zu schätzen wissen wird, garantiert. Außerdem finden alle unsere Touren in kleinen Gruppen statt, damit Sie wirklich das Beste aus Ihrer Zeit in Island herausholen können.


Dauer: 8 Tage/ 7 Nächte

Abholservice: 8 Uhr

Gruppengröße: 18 Teilnehmer

Verfügbarkeit: Jun - Okt

Mindestalter: 10 Jahre

Schwierigkeit: Einfach

Tour Highlights:
  • Ringstraße
  • Goldener Kreis
  • Thingvellir-Nationalpark
  • Geothermalregion Geysir
  • Gullfoss-Wasserfall
  • Seljalandsfoss-Wasserfall
  • Skógafoss-Wasserfall
  • Schwarzer Sandstrand Reynisfjara
  • Vík
  • Jökulsárlón-Gletscherlagune
  • Diamant-Strand
  • Vatnajökull-Gletscher
  • Gletscherwanderung
  • Skaftafell-Naturreservat
  • Ostfjorde
  • Egilsstadir
  • Dettifoss-Wasserfall
  • See Mývatn
  • Akureyri
  • Godafoss-Wasserfall
  • Walbeobachtung
  • Dalvik
  • Siglufjordur
  • Trollaskagi
  • Borgarfjordur
  • Reykholt
  • Gegend der Heißen Quellen Deildartunguhver
  • Hraunfossar-Fälle
  • Berg Kirkjufell
  • Djupalonssandur
  • Gerduberg
  • Super Jeep
  • Geothermalregion Landmannalaugar
  • Aussicht auf Vulkan Hekla
  • Ljotipollur ('Hässliche Pfütze')
  • Baden in Heißen Quellen
  • Ryholite-Berge
  • Aussicht auf Berg Brennisteinsalda
  • Hjálparfoss-Wasserfall
  • Laugahraun-Lavafeld

Kostenloses WiFi im Bus

Inklusive:

Geführte 8-tägige Tour im Kleinbus mit einem erfahrenen Guide (Englischsprachig), freier Internetzugang im Minibus, 7 Übernachtungen mit Frühstück, Gletscherwanderung auf einem Auslassgletscher des Vatnajökulls, Wanderung zu einem Wasserfall in Egilsstadir, Walbeobachtungstour ab Dalvik und eine Super Jeep Tour nach Landmannalaugar bei der Sie die Möglichkeit haben, in einer heißen Thermalquelle zu baden.

Mitzubringen:

Warme Outdoorbekleidung, eine wasserdichte Jacke und Hose, Kopfbedeckung und Handschuhe. Es werden gute Wanderschuhe empfohlen.
Hinweis: Sie können jederzeit robuste Wanderschuhe, wasserdichte Jacken und Hosen mieten, indem Sie dies während Ihrer Buchung hinzufügen.

Nicht inklusive:

Verpflegung ist, bis auf das Frühstück in Ihrer Unterkunft, auf dieser Tour NICHT mit inbegriffen. Die Eintrittsgebühr für die Mývatn Naturbäder ist NICHT mit inbegriffen, kann bei Ihrer Buchung aber hinzugefügt werden.

ab:
249 990 pro Erwachsenem

 Booking engine

 

 

Tourbeschreibung

Diese unglaubliche 8-tägige Tour führt Sie rings um Island und umfasst unzählige Naturwunder als auch sehenswerte Orte. Sie werden auf eine Reise entlang Islands berühmter Ringstraße gehen, in Begleitung eines erfahrenen Guides und gleichgesinnter Reisenden. Damit ist Ihnen eine unvergessliche Zeit während Ihres Aufenthalts in Island sicher.

Ihr freundlicher Reiseleiter wird Sie zu einem unglaublichen Abenteuer mitnehmen, das Sie neben unzähligen geheimen Orten, die abseits des Weges liegen, zu all den Plätzen führt, die Sie unbedingt gesehen haben müssen. Jeder einzelne unserer Guides ist mit der prächtigen Geschichte Islands und dessen Folklore vertraut und erweckt die unglaublichen Mythen und Legenden, die viele der berühmtesten Orte des Landes umgeben, zum Leben.

Diese Reise führt Sie rund um Island auf der Ring Road #1 mit einem zusätzlichen Tag auf der Halbinsel Snaefellsnes und einem weiteren, der Sie mehr ins Landesinnere, genauer gesagt zu den Highlands von Island, bringt. Auf der Tour werden Sie an den Highlights, die über das Land verteilt sind, vorbeikommen. Ihre Bucket-Liste für Island können Sie somit unterwegs pausenlos abstreichen. Wir kreuzen die berühmte Route des Goldenen Kreises, die mit dem Gullfoss-Wasserfall, sprudelnden Geysiren im Geothermalgebiet Geysir und dem Thingvellir-Nationalpark gefüllt ist. Anschließend fahren wir zur Südküste, die für ihre sprudelnden Wasserfälle, unglaublichen schwarzen Sandstrände und imposanten Gletscher bekannt ist.

Diese Reise führt uns bis zur faszinierenden Jökulsárlón-Gletscherlagune mit schwimmenden Eisbergen und einer atemberaubenden Landschaften ringsum. Glitzernde Eisberge gleiten über das kristallklare Wasser zum nahegelegenen Diamant-Strand, wo sie auf dem pechschwarzen Sand zur Ruhe kommen und eine umwerfende Kulisse schaffen, die in der ganzen Welt berühmt ist. Der Strand erhielt seinen Namen, dem er mehr als nur gerecht wird, durch die Ähnlichkeit der Eisberge mit Diamanten.

Geothermalregion Landmannalaugar Island

Die atemberaubenden Highlands!

Außerdem werden wir den Nationalpark Skaftafell besuchen und den Vatnajökull-Gletscher bestaunen, den größten in ganz Europa. Dort wird uns einer unserer zertifizierten Gletscherguides erwarten, um mit uns eine der majestätischen Gletscherzungen, die sich von diesem Naturwunder entfalten, zu erkunden. Diese Gletschererkundung gibt Ihnen einen unglaublichen Einblick in die eisigen Kräfte, die dazu beigetragen haben, das Land zu formen. Erinnerungen werden Ihnen auf dieser Tour mit auf den Weg gegeben, die Sie Ihr Leben lang nicht vergessen werden.

Lesen Sie mehr über die Tour

Auf diesem achttägigen Abenteuer werden wir alle vier Ecken Islands entdecken, darunter die atemberaubenden Ostfjorde, welche bekannt sind für ihre erhabene Aussicht, verführerische Wasserfälle und vieles mehr. Wir werden Hengifoss und Litlanesfoss sehen, ein Paar basalt-gestalteter Wasserfälle mit herrlichen Säulen, die nur von einem Meisterarchitekten angefertigt worden sein könnten. Dies in Kombination mit der atemberaubenden Kulisse und majestätischen Naturlandschaft macht es zu einem unvergesslichen Ort.

Der nördliche Teil unserer Tour wird uns zu einem geothermischen Wunderland voller bunter Schlammtöpfe, in denen sich Dampfwolken aus einer anderen landschaftlichen Welt erheben, führen. In Mývatn werden Sie die Chance haben, ein Bad in den verjüngenden Naturbädern Mývatns zu nehmen (Extrakosten). Gleichzusetzen mit dem milchig-türkisen Wasser der geothermisch beheizten Blauen Lagune, die für ihr nährstoffreiches, heilendes Wasser bekannt ist. Gepaart mit den Wasserfällen Dettifoss und Goðafoss, die eine wesentliche Verbindung zum Christentum in Island aufweisen.

Wir werden auf die Spur von Islands legendären Meereslebewesen gehen und zwar auf der Walbeobachtungstour ab der malerischen Stadt Dalvík. Diese sanften Riesen der Tiefen statten den Isländischen Gewässern regelmäßig einen Besuch ab. Damit kann ein weiterer Punkt auf Ihrer Bucket-Liste abgehakt werden. Die Buckelwale halten sich am häufigsten in dieser Gegend auf. Wenn wir Glück haben, sehen wir aber auch Zwergpottwale, Blauwale oder Orcas. Abgesehen davon, stehen unsere Chancen mit einer generellen 98% Erfolgsrate ziemlich gut. Dies zusammen mit der Möglichkeit, umwerfende Papageientaucher zu entdecken, Seeangeln auszuprobieren und danach ein köstliches Fisch-Barbeque zu genießen, bietet die beste Art und Weise, in die Isländische Kultur einzutauchen.

Auf dieser Tour nehmen wir Sie auch mit zur prachtvollen Snæfellsnes-Halbinsel, bekannt für ihre unbeschreiblichen Lavafelder und faszinierende geologische Landschaft. Wir werden Djúpalónssandur besuchen, einen traumhaften Kieselstrand, der von den blauen Wellen des Atlantischen Ozeans überspült wird. In Snæfellsnes werden Sie den berühmten Berg Kirkjufell sehen, der wie eine Kanzel in den Himmel ragt und sich über ein reiches Tal mit einem entzückenden Wasserfall ausstreckt. Unsere gesamte Fahrt um Snæfellsnes liegt im Schatten des mächtigen Snæfellsnes-Gletschers, den Jules Verne in seinem Roman ‘Die Reise zum Mittelpunkt der Erde’ als Startpunkt auserwählte.

Unser letzter Tag wird Ihnen die Wildnis von Islands Hochgebirge präsentieren, denn wir werden die regenbogenfarbige, geothermale Welt von Landmannalaugar in einem modifizierten Super Jeep erkunden. Diese Alienwelt von Landmannalaugar wurde erst im 20. Jahrhundert entdeckt und beinhaltet die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands, darunter Bláhnúkur, Brennisteinsalda und Ljótipollur (Dreckiger Tümpel). Ein wirklich unglaubliches Erlebnis, das mit einem entspannenden Bad im geothermalen heißen Pool abschließen wird. Die perfekte Art, eine unbeschreibliche 8-tägige Reise durch das Land des Eises und des Feuers zu beenden.      

Reiseroute

Tag 1 - Goldener Kreis, Seljalandsfoss, Skogafoss & Reynisfjara

Der erste Tag unseres unglaublichen Abenteuers wird uns zu einigen berühmten Sehenswürdigkeiten Islands wie der spektakulären Südküste und dem atemberaubenden Verlauf des Goldenen Kreises führen. Die Tour beginnt am historischen Thingvellir-Nationalparkeinem UNESCO-Weltkulturerbe, das sowohl historisch als auch geologisch bedeutend ist. Eine Gruppe von Wikingern versammelte sich dort um 930 n. Chr. um Islands erstes Parlament einzuberufen. Dieses Nationalparlament besteht noch heute und ist damit eine der ältesten durchgehend geführten demokratischen Institutionen der Welt.

Lesen Sie mehr zu Tag 1...

Thingvellir erstreckt sich außerdem über den bekannten Mittelatlantischen Rücken, der die Kontinente Nordamerika und Europa teilt. Das bedeutet, dass Besucher die Möglichkeit haben, die immer größer werdende Spalte zwischen den zwei tektonischen Platten zu bestaunen. Dies zusammen mit einer Vielzahl an faszinierenden Gesteinsformationen, kaskadenförmigen Wasserfällen und Gletscherlagungen macht Thingvellir zu einem der einzigartigsten Plätze auf der ganzen Welt und einem Highlight, das Sie auf Ihrer Islandreise nicht verpassen sollten. Unser freundlicher Guide wird Ihnen alles über die reiche Geschichte sowie die unzähligen Mythen und Legenden erzählen, die diese Region umgeben.  

Als nächstes steht die Geothermalregion Geysir  auf der Liste, berühmt für den nun schlafenden Großen Geysir, von dem das englische Wort ‘Geysir’ abstammt. Diese Gegend beherbergt auch dessen kleinen Bruder Strokkur, der alle 4-8 Minuten feuerheiße Wassermassen 25 Meter in die Luft spuckt. Damit ist es der perfekte Ort, um die Kraft der Natur zu bewundern.

Der letzte Halt auf der Route des Goldenen Kreises ist der bezaubernden Gullfoss-Wasserfall (Goldene Fälle). Der letzte Halt auf der Route des Goldenen Kreises ist der bezaubernden Gullfoss-Wasserfall (Goldene Fälle). Dessen Name beruht auf dem goldenen Schein, den das Wasser annimmt, wenn es kaskadenförmig über die drei Lavastufen verläuft. Zusammen mit der schieren Größe des Wasserfalls und dem smaragdgrünen Tal, das sich direkt unterhalb erstreckt, ist es eine spektakuläre Sehenswürdigkeit, die Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird.  

Danach setzt sich die Tour zu Islands wunderschöner Südküste fort, Heimat des Seljalandsfoss-Wasserfalls. Dieser ist wohlbekannt für seinen zylindrischen Wasserfluss, der 60 Meter tief in ein Tal unterhalb stürzt. Unser Guide wird uns zu der versteckten Höhle hinter dem Wasserfall führen. Auf diesem Wege ist es uns möglich, dieses umwerfende Naturwunder aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten. Anschließend machen wir uns auf den Weg zum gleichermaßen beeindruckenden Skogafoss-Wasserfall, der breiter als Seljalandsfoss ist, dessen tosende Wasserkaskade über eine hohe Klippe in ein Becken unterhalb fällt. Es gibt einen Pfad dort, der sich zur Bergspitze schlängelt und dort oben eine spektakuläre Sicht auf die umliegende Region bietet. Unser Guide wird uns außerdem von den zwei ‘versteinerten Trollen’ erzählen, die so von der Schönheit des Wasserfalls gefangen genommen waren, dass Sie die Sonne vollkommen vergaßen und zu Stein erstarrten.

Danach machen wir uns auf die malerische Reise zum samtschwarzen Strand Reynisfjara, wo die schaumgekrönten Wellen des Atlantischen Ozeans den perfekten Kontrast zu dem Unheil verkündenden Vulkansand darstellen. Diese Kulisse ist umrahmt von einer unglaublichen Reihe an Basaltsäulen, die in den Fels der Klippen eingemeißelt sind und den Strand überblicken. Eine wahrhaft eindrucksvolle Sehenswürdigkeit, die an den Giant’s Causeway erinnert. Im Anschluss werden wir zu der anschaulichen Ortschaft Vík fahren, die auf den Atlantischen Ozean blickt, und werden dort unseren Abend verbringen.

Tag 2 - Vatnajökull, Gletscherwanderung, Jökulsárlón-Gletscherlagune & Diamant-Strand

Bevor wir zu unserem nächsten Abenteuer aufbrechen, werden wir den zweiten Tag mit einem traditionellen Isländischen Frühstück in unserem Hotel beginnen. Anschließend fahren wir Richtung Osten und steuern auf den Skaftafell-Nationalpark und Vatnajökull zu, die für ihre erhabene Naturkulisse, reiche Flora und Fauna, mächtige Gletscher und herrische Vulkane bekannt sind. Dies beinhaltet einen Blick auf Islands höchsten Gipfel Hvannadalshnúkur und die beeindruckenden Gletscher Svínafellsjökull und Falljökull.

Lesen Sie mehr zu Tag 2...

Unserer nächster Halt findet am Vatnajökull Glacier statt: dem größten Gletscher in ganz Europa. Dort werden wir eine belebende Gletscherwanderung auf einem der Auslassgletscher genießen, der sich wie eine Zunge von dem eisigen Körper des Gletschers ausstreckt. Bevor wir uns auf den Weg machen, wird unser zertifizierte Guide Sie mit dem notwendigen Equipment ausstatten und Ihnen eine kurze Sicherheitseinweisung geben. Sobald jeder bereit ist, werden wir losgehen und diese jenseitige Landschaft voller Gletscherspalten, faszinierender Eisskulpturen, und einer Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten erkunden. Unser freundlicher Guide wird uns außerdem in die Geschichte der Gletscher einweihen und erklären, wie diese zu der Erschaffung des Landes beigetragen haben. Das alles macht es zu einer unvergesslichen Erfahrung, die jeder zu schätzen wissen wird. Außerdem gehört eine Gletscherwanderung auch zu den Sachen, die Sie auf Ihrem Islandbesuch nicht auslassen sollten... Zeit um Ihre Bucket-Liste abzuhacken!

Unser nächster Stop ist die legendäre Jökulsárlón-Gletscherlagunewo schimmernde Eisberge über das kristalline Wasser gleiten und am nahegelegenen Diamant-Strand zur Ruhe kommen. Ein wirklich unglaubliches Spektakel, das Filmemacher aus der ganzen Welt anlockt. Seine Schönheit wird durch den zuvor genannten Diamant-Strand regelrecht übertroffen. Dort glitzern Eisberge wie Juwelen und bieten einen umwerfenden Kontrast zu dem samtschwarzen Vulkansand des Strandes. Die gesamte Region ist ehrfurchtgebietend wunderschön und wird Ihnen Fotos sowie Erinnerungen bescheren, die Sie für immer in Ehren halten werden

Wir werden den Abend in Höfn verbringen, einem idyllischen Küstendorf, das perfekt für eine Pause ist und Entspannung nach einem vollgepackten Tag garantiert.

Wandern auf Gletscher Vatnajökull - größtem Gletscher in Europa

Wandern auf Europas größtem Gletscher!

Tag 3 - Ostfjorde, Djúpivogur, Wasserfall Hengifoss & Egilsstaðir

Der dritte Tag wird uns zu Islands wunderschönen Ostfjorden führen, wo kristallklares Wasser im Schatten von schneebedeckten Bergen liegt. An erster Stelle steht hier der spektakuläre Gletscher Vatnajökull, der bei vielen unserer Unternehmungen des Tages im Hintergrund zu sehen sein wird.

Lesen Sie mehr zu Tag 3...

Unser erster Stop wird das ländliche Fischerdorf Djúpivogur sein, wohlbekannt für sein einzigartiges Vogelleben sowie eine interessante Flora und Fauna. Das Gebiet glänzt durch seine enorme Umweltfreundlichkeit und ist damit der perfekte Ort für Naturliebhaber. Als nächstes werden wir an der hübschen Gemeinde von Egilsstaðir anhalten, durch die sich der mysteriöse Fluss Lagarfljót schlängelt. Es wird gemunkelt, dass sich in diesem eine schlangenartige Kreatur versteckt, die von Mythen und Legenden umwoben ist. Unser freundlicher Guide wird uns alles zu diesem mythenhaften Geschöpf erzählen und wer weis, vielleicht erhaschen wir einen Blick auf diese.

Von dort aus werden wir uns auf die 3-stündige Wanderung entlang des berühmten Wasserfall-Weges zu den umwerfenden Wasserfällen Hengifoss und Litlanesfoss begeben. Dessen unglaubliche Gesteinsformationen und auffälligen Farben werden Ihnen garantiert den Atem rauben. Hengifoss (der hängende Wasserfall) ist einer des höchsten Wasserfälle in ganz Island. Dort fallen dünne Wasserstrahlen über rote Lavastufen in eine beeindruckende Schlucht, die über Jahrhunderte hinweg von der ungetümen Wucht der Vulkanausbrüche geformt. Das heißt jeder Geologe unter den Besuchern wird fähig sein, die verschiedenen Epochen zu sehen, die in das Gestein geschrieben sind. Währenddessen ist Litlanesfoss dank seiner Reihe sechseckiger Basaltsäulen, die einen unglaublichen Effekt erzeugen sobald das Wasser darüberfließt, gleichermaßen eindrucksvoll.. Wir werden den Abend irgendwo in der Gegend von Egilsstaðir verbringen und garantiert von einer majestätischen Kulisse umgeben sein.     

Tag 4 - Wasserfall Dettifoss, See Mývatn, Goðafoss & Akureyri

Der vierte Tag wird uns in den Norden Islands führen, bevölkert von jenseitigen Landschaften, die Ihnen den Atem rauben werden. Unser Abenteuer beginnt am Dettifoss-Wasserfall, der mächtigste in ganz Europa, wo eine Kaskade aus Wasserstrahlen mit einer unglaublichen Geschwindigkeit von 193 m3/ s herunter stürzt. Diese wird von den Gletscherwassern des Flusses Jökulsá á Fjöllum gespeist, der am Vatnajökull-Gletscher entspringt. Die schiere Kraft des Dettifoss ist ein wirklich bemerkenswerter Anblick und ein Muss während Ihrer Zeit in Island.

Lesen Sie mehr zu Tag 4...

Wir werden uns in Richtung des außerweltlichen Geothermalgebiets Námaskarð aufmachen. Dieses ist gefüllt von regenbogenfarbigen Schlammgruben und wimmelnden Fumarolen, wo Wolken aus Dampf und Schwefel in die Luft aufsteigen. Es ist eine komplett andersartige Landschaft ohne irgendwelches Leben, da die großen Schwefelablagerungen jegliche Vegetation davon abhalten, zu wachsen. Dies zusammen mit dem gewaltigen Berg Namafjall und den vielen unglaublichen geologischen Wundern, macht es zu einem Erlebnis, das Ihnen auf jeden Fall für den Rest Ihres Lebens erhalten bleibt.

Von dort aus werden wir zu dem malerischen, vulkanischen See Mývatn aufbrechen, wo Dampfschwaden von kochend heißem Wasser aufsteigen. Ganz in der Nähe befindet sich eine Lavahöhle, bekannt als Grjótagjá, die für Ihre majestätische natürliche Schönheit und seine geothermalen Gewässer berühmt ist. Diese wird allen Fans von HBOs Serie Game of Thrones ein Begriff sein, da es der Ort ist, wo Jon Snow sein Gelöbnis mit Ygritte bricht. See Mývatn und die umliegende Umgebung zeigt eine Gegend von außergewöhnlich natürlicher Schönheit, gefüllt von mehr als 50 kleinen Inselchen und vielen unterschiedlichen Vogelarten, die über unseren Köpfen schnappen. Sie können außerdem die Chance erhalten, in dem See Mývatn zu baden. Eine wirklich unglaubliche Erfahrung, welche eine spektakuläre Naturkulisse mit erfrischendem geothermalen Wasser kombiniert. (Bitte beachten Sie, dass ein Bad in dem See Mývatn Extrakosten beinhaltet. Zudem empfehlen wir, es vor Ihrem Besuch zu buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden.)

Wir werden auch die mächtigen Lavaformationen von Dimmuborgir zu Gesicht bekommen. Mit Unheil verkündendem Vulkangestein, das imnitten einer wunderschön grünen Landschaft herausragt, ist dieser Ort als dunkle Festung bekannt. Von dort aus können wir den beeindruckenden Vulkankrater Hverfjall sehen, der von der gewaltigen Wucht einer vulkanischen Eruption vor rund 2500 Jahren in die Erde gehauen wurde.

Unser letzter Stop ist der umwerfende Wasserfall Goðafoss (Wasserfall der Götter), der in Wirklichkeit mit Islands christlichem Erbe in Verbindung steht. An diesem Ort wurde ein Vikingerhäuptling getauft und hat dort seine potentiellen Nachfolger gecastet. Unser freundlicher Guide wird uns alles, was wir über dieses unglaubliche Naturwunder wissen müssen, erzählen. Wir werden die Nacht in einem Hotel in der Gegend von Akureyri verbringen.

Goðafoss-Wasserfall Nordisland

Goðafoss-Wasserfall im Norden Islands

Tag 5 - Walbeobachtung ab Dalvík, Siglufjordur & Trollaskagi (Troll Halbinsel)

Der fünfte Tag startet im malerischen Städtchen Dalvik, welches über den Ozean hinwegsieht und bekannt dafür ist, der beste Walbeobachtungsort in Island zu sein. Wir werden dort an Bord eines klassischen Walbeobachtungsbootes gehen und uns für unsere Suche nach den majestätischen Riesen zu dem Fjord Eyjafjordur begeben, einer der besten Walbeobachtungsstationen Islands. Dies kombiniert mit der Möglichkeit, sich im traditionellen Isländischen Angeln auszuprobieren und anschließend eine Kostprobe des fangfrischen Fisches vom Grill zu ergattern, macht es zu einem unvergesslichen Erlebnis, das Sie genießen werden.

Lesen Sie mehr zu Tag 5...

Auf unserem Walbeobachtungs-Abenteuer werden wir eine Vielzahl von Walen sehen, unter anderem den Buckelwal, der für sein spektakuläres Auftauchen aus dem Wasser bekannt ist. Unsere Touren haben generell eine 99 prozentige Erfolgsrate. Das heißt, Sie können sich wahrscheinlich sicher sein, einige Spezies von Walen wie Weißschnauzendelfine, Minkwale und kleine Haventümmler zu sichten. Schwertwale und Blaue Wale können auch in dieser Region auftauchen. Damit wird die verlockende Möglichkeit geboten, einen Blick auf die größten Tiere, die jemals existiert haben, zu werfen. Unsere professionellen Guides werden Ihnen alles, was Sie über diese unglaublichen Kreaturen wissen sollten, erzählen und eine für Sie haarsträubende Erfahrung sicherstellen, die Sie niemals wieder vergessen werden.

 

Der nächste Halt auf unserer Tour ist Siglufjörður, die größte Stadt auf der berühmten Tröllaskagi (Troll-Halbinsel), die mit einer Vielzahl von Mythen und Legenden verbunden ist, welche Ihr Guide Ihnen bestimmt erzählen wird. Weiter geht es zu dem bekannten Fjord Skagafjörður, der in Geschichte und Kultur eingewoben ist. Es gibt drei Inseln, die in seinem Wasser versunken liegen. Die berühmteste davon ist Drangey. Sie beherbergt eine Menge verschiedener Vogelarten, darunter süße Papageienvögel und Lümmeln. Die Straße wird uns durch ländliche Gegenden führen, die von den einheimischen Isländischen Pferden bevölkert sind, bevor wir anschließend an Laugarbakki ankommen, wo wir den Abend verbringen werden.

Whale Watching in Dalvík Nordisland

Walbeobachtung in Dalvík- mit einer Erfolgschance von 99%!

Tag 6 - Borgarfjörður, Reykholt, Heiße Quelle Deildartunguhuver & Hraunfossar-Fälle

Das Abenteuer des sechsten Tages beginnt in den unglaublichen Lavafeldern der Region Borgarfjörður, welchen die namhafte Ehre zuteil wurde, von Lonely Planet als eine der besten Reisedestinationen 2016 auserkoren zu werden. Dort finden wir den beeindruckenden Vulkankrater Grabok, der sich 170 Meter in den Himmel erstreckt und durch die furiose Wucht eines Vulkanausbruchs vor vielen Jahrtausenden geformt wurde. Sobald wir den Gipfel erreicht haben, werden wir mit einem Panoramablick über den farbenfrohen Krater belohnt, der auf jeden Fall den Aufstieg wert ist.

Lesen Sie mehr zu Tag 6...

Als nächstes steht die Heiße Quelle Deildartunguhver auf dem Programm. Deildartunguhver ist die mächtigste heiße Quelle in Europa und versorgt die Häuser im Umkreis mit heißem Wasser, was sehr umweltfreundlich ist. Seine unglaubliche Kraft und regenbogenfarbige Kulisse machen es zu einem der Highlights, die Sie auf Ihrer Islandreise auf keinen Fall verpassen sollten.

Anschließend werden wir uns zum Hraunfossar-Wasserfall aufmachen.  Dort strömt eine breite Kaskade aus eisigem Gletscherwasser in schmalen Strahlen in ein hinreißendes Tal unterhalb. Seine lebendigen Farben sorgen für einen starken Kontrast zu dem blauen Gletscherwasser und damit gehört es zu einer der spektakulären und umwerfenden Sehenswürdigkeiten. Ganz in der Nähe liegt Barnafoss (die Kinderfälle). Der Name stammt von einer lokalen Legende, welche von zwei Kinder erzählt, die traurigerweise ihr Leben dort verloren. Es ist außerdem berühmt für seinen milchig-türkisen Farbton, den sein Wasser annimmt, sobald es die rabenschwarzen Lavastufen überquert.

Unser letzter Stop an diesem Tag findet in Reykholt statt, berühmt dafür,

berühmt dafür, das wichtigste historische als auch intellektuelle Zentrum in Island zu sein. Es war das zuHause des bekannten Dichters und Politikers Snorri Sturluson, dessen Schriften halfen, die Mythen und Legenden Island mit Ihrer Sprache am Leben zu erhalten. Das bedeutet, dass er einen tiefgreifenden Einfluss auf beide mittelalterliche als auch modernen Wissenschaften nahm. Er hatte auch ein äußerst faszinierendes Leben: zweimal auserwählter Gesetzessprecher des Isländischen Parlaments und einer der reichsten Männer des Landes, bevor er ermordet wurde. Wir werden sein Farmhaus in Reykholt besuchen, wo wir seinen eigenen Whirlpool entdecken und den Geschichten über sein Leben lauschen werden, die unser freundlicher Guide uns erzählen wird.

Wir werden den Abend in der Gegend von Borgarnes verbringen, in einem bequemen Hotel, das von uns arrangiert ist.   

Hraunfossar Wasserfall in Island

Der unbeschreiblich schöne - Hraunfossar

Tag 7 - Halbinsel Snæfellsnes, Berg Kirkjufell, Djupalonssandur & Gerduberg

Wir starten am siebten Tag etwas später (gegen 10 Uhr), um Ihnen die Chance zu geben, einen entspannten Morgen zu genießen bevor wir zur berühmten Halbinsel Snæfellsnes fahren, die Ihrem Spitznamen: “Island kurz zusammengefasst” mehr als nur gerecht wird.

Unser erster Halt ist Ytri-Tunga, der Traum eines jeden Wildtierliebhabers, wo verspielte Robben am Strand faulenzen und sich um ihre Jungen kümmern. Es gibt nichts Schöneres als diese großartigen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Noch dazu stört es sie nicht besonders, Menschen um sich zu haben, was es uns erlaubt, Ihnen ganz persönlich und aus nächster Nähe zu begegnen. Danach werden wir in den rustikalen Dörfern Arnarstapi und Hellnar einen Stop einlegen, wo wir einige der charmantesten und fotogensten Häuser ganz Islands finden. Wir werden in einer dieser gemütlichen Ortschaften zu Mittag essen und einen spektakulären Blick auf den Gletscher Snæfellsjökull genießen.

Lesen Sie mehr zu Tag 7...

Wir werden danach die subterrane Welt der Vatnshellir-Höhle (optionales Extra) erkunden, berühmt für seine umwerfenden Gesteinsformationen, regenbogenfarbiges Lavagestein und eine Vielzahl an atemberaubenden Sehenswürdigkeiten. Unser professioneller Guide wird über die Entstehung der Lavatunnel aufklären und uns alle Wunder, die diese magische Unterwelt zu bieten hat, zeigen.

Sobald wir wieder die Erdoberfläche erreichen, werden wir die beeindruckende Landschaft weiter durchqueren. Diese wird pausenlos von dem ikonischen Snæfellsjökull-Gletscher umrahmt sein. Das ist der Startpunkt, den Jules Vernes für seine Reise zum Mittelpunkt der Erde auserwählte. Unser nächster Halt befindet sich am Kieselsteinstrand Djúpalónssandur, wo Sie sich darin versuchen können, die berühmten großen Steine anzuheben, die isländische Segler dazu gebrauchten, ihre Kraft zu demonstrieren. Wir werden auch einen Blick auf den schiffbrüchigen britischen Fischdampfer werfen, der in einem krassen Kontrast zu dem Rest der wunderschönen Landschaft steht.

Unser letzter Stop auf der Snæfellsnes-Halbinsel wird Kirkjufell sein, ein glorreicher smaragdgrüner Berg, der den wunderschönen Kikjufellsfoss-Wasserfall abschirmt. Diese wahrhaft unbeschreibliche Sehenswürdigkeit wurde am meisten in ganz Island fotografiert und seine Schönheit wird Ihnen den Atem rauben: ein unvergesslicher Halt für unseren vorletzten Tag.

Von dort aus werden wir nach Gerðuberg fahren, dessen spektakuläre Basaltsäulen auf jeden Fall einen Blick wert sind, bevor wir gegen 20 Uhr wieder in Reykjavík ankommen. Das wird der letzte Abend auf der Tour sein und wir empfehlen, dass Sie sich etwas Zeit nehmen um all die Magie, die Islands lebendige Hauptstadt zu bieten hat, zu genießen.

Berg Kirkjufell Snaefellsnes Westisland

Der majestätische und ikonische Berg Kirkjufell

Tag 8 - Super Jeep, Landmannalaugar, Vulkan Hekla, Ljotipollur & Baden in Heißen Quellen

Der letzte Tag unseres Abenteuers führt uns zu Landmannalaugars geothermischen Paradies reich an wunderschönen regenbogenfarbigen Bergen und einer Fülle von vulkanischen Wundern. Diese Tour wird in einem Super Jeep stattfinden und ermöglicht es uns, unzählige Attraktionen zu erkunden, die normale Fahrzeuge nicht erreichen könnten.

Lesen Sie mehr zu Tag 8...

Unsere malerische Fahrt nach Landmannalaugar bringt uns am kapriziösen Vulkan Hekla vorbei, dessen unverwüstliche Natur viel dazu beigetragen hat, die umliegende Gegend zu formen. Wir fahren an einem riesigen Lavafeld vorbei, dass durch einen massiven Vulkanausbruch vor 2000 Jahren erschaffen wurde. Wenn die äußeren Gegebenheiten stimmen, werden wir bis zum Gipfel wandern und eine majestätische Panorama-Aussicht in uns aufnehmen. Im Anschluss erreichen wir Landmannalaugar, berühmt für seine mehrfarbigen Rhyolith-Berge und blubbernde heiße Quellen, wo zarte Dampfwolken in die Luft aufsteigen. Wir werden anhalten um ein entspannendes Bad in einem der unglaublichen Pools zu nehmen. Eine wahrhaft großartige Erfahrung inmitten einer unbeschreiblichen Naturkulisse.

Wir werden an dem ironisch benannten Ljótipollur oder Hässliche Pfütze, einem bunten Vulkankrater reich an saphirblauen Wasser, anhalten. Unser letzter Stop wird der mächtige Hjálparfoss-Wasserfall sein, wo eine rauschende Kaskade in ein Tal unterhalb stürzt. Nun ist es an der Zeit, in dem geothermalen heißen Pool, umgeben von der wunderschönen Landschaft Landmannalaugars, zu entspannen. Wir empfehlen Ihnen, Schwimmsachen und ein Handtuch mitzubringen, damit es Ihnen möglich ist, diesen Teil der Tour zu genießen. Ein Bad in einem natürlichen Pool gehört auf jeden Fall zu den Sachen, die man bei einem Besuch Islands unbedingt gemacht haben sollte. Dieser unvergleichliche Tag in Islands Hochland-Wildnis wird Ihnen eine Vielzahl an atemberaubenden Sehenswürdigkeiten bieten, die Ihnen für den Rest Ihres Lebens in Erinnerung bleiben werden. Das perfekte Ende für Ihre Zeit im Land des Feuers und des Eises.

Wir werden gegen 21 Uhr nach Reykjavik zurückkehren, nach 8 Tagen voller Ausflüge durch das Land und einer Sammlung an Erinnerungen.    

Jökulsárlón-Gletscherlagune Südisland

Machen Sie sich bereit, von der Jökulsárlón-Gletscherlagune in Staunen versetzt zu werden!

Fully licensed travel agency & tour operator