Menu

Askja Super Jeep Tour - Askja und Viti im Doppelpack

Die mondähnliche Landschaft rund um Askja

"Wir sind schon noch auf der Erde .... oder!?" Askja ist einer der einsamsten und abgeschnittensten Orte auf der ganzen Welt. Der Schichtulkan befindet sich im absoluten Niemandsland, wo nichts ist, als eine wüstengleiche Landschaft und mondähnliche Lavafelsen.

Askja ist ein aktiver Vulkan, der zuletzt 1961 ausgebrochen ist. Der Name Viti bedeutet "Hölle"!
Wählen Sie Ihren Abholort selbst in Akureyri oder am See Myvatn.


Dauer: 10 oder 12 Stunden

Abfahrtszeiten: Sehen Sie im Buchungssystem

Verfügbarkeit: Juni - Okt

Schwierigkeit: Einfach

Tour Highlights:
  • Askja Krater
  • Hrossaborg Vulkan
  • Drekagil Gully
  • Víti Ausbruchsort

Inklusive:

Tansport und Englischsprachige Führung

Nicht inklusive:

Mahlzeiten und Getränke. Wir halten während der Tour an einem Café. Der Stopp ist aber relativ spät, Sie sollten sich also selbst etwas zu Essen mitbringen.

Mitzubringen:

Mittagessen, festes Schuhwerk, warme Kleidung, Schwimmsachen und Handtuch. Die Tour beeinhaltet gewisse Wanderungen, daher werden warme, wasserfeste Kleidung und gutes Schuhwerk empfohlen.

ab:
26 900 pro Erwachsenem

Sie haben gewählt Ab Akureyri

 Booking engine

 

 

Sie haben gewählt Ab Mývatn

 Booking engine

 

 

Tourbeschreibung

Schwimmen Sie in einem Vulkankrater

Im Vulkankrater Viti befindet sich ein See, in dem Sie sogar schwimmen können

Sie können entscheiden, ob Sie die Tour ab Akureyri oder Mývatn beginnen möchten. Entdecken Sie im verlassenen Innenland Islands die mondähnliche Landschaft, in der die NASA damals die Apollo Astronauten trainierte und wo die Isländischen Geächteten während des Mittelalters lebten. Nicht zu vergessen sind ebenfalls die vielzähligen Trolle, Geister und andere Kreaturen in diesem Gebiet, die seit Jahrhunderten Reisende verfolgen.

Wir fahren direkt in das Hochland und fahren über große Strecken aus reinem Sand und Lavafeldern auf dem Bergpass in Richtung des Berges Herðubreið, Islands Nationalberg. Wir machen einen kurzen Halt in Herðubreiðarlindir, einer Oase in der Wüste. Die Erosionsrinne Drekagil wird erforscht, bevor wir weiter in die Askja Schlucht fahren, wo wir das Auto neben den Kratern von der Explosion im Jahr 1961 parken. Von dorrt wandern wir zum See Askja und nach Víti, einem Explosionskrater, der im Jahr 1875 gebildet wurde.

Jokulsa a Fjollum Gletscherfluss

Der mächtige Gletscherfluss Jokulsa a Fjollum

Die Abenteuerlustigeren unter uns können ein Bad im Kratersee nehmen (vergessen Sie Ihr Handtuch nicht). Auf dem Weg zurück machen wir einen Halt am "Bergcafé" in Möðrudalur, der abgelegensten Region Islands. Ein weiter möglicher Halt kann am Mývatn Naturbad gemacht werden.

super jeep hochland

Mitten im Niemandsland

Reiseablauf

Von Akureyri aus geht es direkt aus ins Hochland und wir fahren eine weite sandige Ebene entlang. Eine kleine Straße, direkt auf den Berg. Mit. Herdubreid, Islands Nationalberg, zu. Dort machen wir in Herdubreidarlindir, einer kleinen Oase in dieser Wüstenlandschaft , einen kurzen Stop. Dann geht es weiter zur Drekagil Schlucht und dann zum Askja Krater, wo wir direkt neben den Kratern, die bei der Eruption von 1961 entstanden sind, parken. Von dort aus starten wir eine Wanderung zu Askja und Viti, einem Krater, der im Zuge einer explosiven Eruption im Jahr 1875 entstanden ist.

Die Abenteurer unter Ihnen haben hier die Gelegenheit ein Bad in dem Kratersee zu nehmen (vergessen Sie hierfür Ihr Handtuch nicht).


Haftungsausschluss: Due to weather and/or road conditions we might have to alter the itinerary, have a longer journey time or cancel the tour.


Fully licensed travel agency & tour operator