Menu

Eishöhle, Wasserfälle & Heiße Quellen - AT-FW

Erkunden Sie das Land von Feuer und Eis in Westisland

Erleben Sie Feuer und Eis in einer Tagestor! Erkunden Sie eine unterirdische Höhle unterhalb des majestätischen Langjökull-Gletschers; besuchen Sie zwei rauschende Wasserfälle, um die sich Mythen und Legenden ranken und wandern Sie durch die historische Reykholt-Region, die neben den dampfenden Gewässern Europas kraftvollster heißer Quelle auch Islands Version von Shakespeare beheimatet. Diese aufregende Tour wird Sie zu einigen der unglaublichsten Orte der ganzen Welt führen!


Dauer: 8-10 Stunden

Abholservice: 08:30 - 09:00 Uhr

Gruppengröße: 16

Verfügbarkeit: Ganzjährig

Mindestalter: Kein Mindestalter

Schwierigkeit: Einfach

Tour Highlights:
  • Kaldidalur-Tal
  • Húsafell-Tal
  • Langjökull-Gletscher
  • Eishöhle im Inneren des Gletschers
  • Borgarfjörður-Gegend
  • Hraunfossar, die Lava-Wasserfälle
  • Barnafoss-Wasserfall
  • Historisches Reykholt-Dorf
  • Deildartunguhver, Europas kraftvollste heiße Quelle
  • Hochland Super Jeep-Safari oder Hvalfjörður, der Walfjord

Inklusive:

  • Abholen und Absetzen in Reykjavík
  • Super Jeep-Fahrt
  • Ein freundlicher, Englisch-sprachiger Guide
  • Eishöhlenausrüstung

Nicht Inklusive

  • Mittagessen und Snacks. Bitte bringen Sie sich selbst eine Kleinigkeit zu Essen und eine Wasserflasche für die Fahrt mit. Der Fahrer wird einige Stops an Servicestationen einlegen, sollten Sie sich unterwegs etwas kaufen wollen.

Mitzubringen:

  • Warme Kleidung für die Eishöhle
  • Kamera
  • Snacks
  • Wasserflasche
  • Kleingeld für die Toilettengebühr

ab:
49 700 pro Erwachsenem

Kinder (0-11): 24 850


 Booking engine

 

 

Tourbeschreibung

Diese erstaunliche Tour nimmt Sie mit auf eine Odyssey durch einige der einzigartigen Naturschönheiten des Landes von Feuer und Eis. Das Highlight der Tour liegt in der unterirdischen Welt unterhalb des berühmten Langjökull-Gletschers: eine spektakuläre Eishöhle, tief im Herzen des Gletschers. Dieser menschengemachte Eistunnel knirscht und bewegt sich unter dem sich stetig im Wandel befindenden Gletscher und ist nur eine von vieren dieser Art auf der ganzen Welt. Wir werden außerdem eine Fülle anderer Naturwunder besuchen, darunter rauschende Wasserfälle, um die sich Mythen und Legenden ranken, sowie die historische Reykholt-Region und die dampfenden Gewässer der kraftvollsten heißen Quelle Europas. Es ist ein spaßiger und aufregender Tag, der Sie zu einigen der schönsten Orte auf diesem Planeten führen wird.

Reiseplan

Unser Tag beginnt mit Ihrer Abholung in Reykjavik und führt uns auf die spektakuläre Hochlandstraße, die durch das Kaldidalur-Tal führt und auf unserem Weg nach Húsafell liegt.

Husafell ist einer der meistbesuchtesten Orte Islands: grüne Hügellandschaften, die durchzogen sind von Bäumen und heißen Quellen, die sich an mächtige Gletscher schmiegen und ein absolutes Muss für jeden Islandbesucher sind. Wir werden Pausen einlegen, damit Sie die Umgebung wirklich in sich aufnehmen können und die Möglichkeit haben, einen Happen zu sich nehmen zu können, bevor wir weiter zum Langjökull-Gletscher fahren.

Sobald wir am Langjökull angekommen sind, werden wir zum Eingang der Eishöhle fahren, wo wir mit unseren Abstieg in die eisige Unterwelt beginnen, wo faszinierende Eisskulpturen durch Licht erstrahlen. Es ist ein verzaubernder und ganz wunderbarer Ort, der Ihnen einen tiefen Einblick in diese wandelnden Wunder gewährt.

Nachdem wir an die Oberfläche zurückgekehrt sind, setzen wir uns wieder in den Jeep und machen uns auf nach Borgarfjörður, ein Ort bekannt für sein Paar atemberaubender Wasserfälle. Der erste von Ihnen, Hraunfossar, ist eigentlich eine Ansammlung tausender kleiner Ströme, die aus dem Lavafeld Hallmundarhraun fließen. Sie sammeln sich zu diesem Vorhang aus weißem Wasser, der sich aus dem Lavagestein ergießt und schaffen so eine gespenstisch-schöne Szenerie.

Der zweite der beiden ist als Barnafoss bekannt (der Kinderfall), der seinen Namen aufgrund einer tragischen Geschichte trägt, in der eine Mutter ihre beiden Kinder an den mächtigen Strom verlor. Trotz dieser etwas aufwühlenden Geschichte längst vergangener Tage ist das neblig-blaue Wasser von majestätischer Schönheit und dies ein Ort mysteriöser Austrahlung, der einen fast ans Übernatürliche glauben lässt.

Unser vorletzter Halt ist die historische Stadt Reykholt - der bescheidenen Wohnort des Poeten, Politikers und Gelehrten Snorri Sturluson, der die isländischen Sagen schrieb und zusammentrug und so half, die isländische Sprache zu erhalten. Wir werden sein berühmtes Haus besuchen, sowie Snorralaug, eine heiße Quelle in der er mit großer Sicherheit selbst badete und die eine der ältesten menschengemachten Strukturen Islands darstellt.

Wir werden unsere Rückreise nach Reykjavík antreten und bei Deildartunguhver, Europas kraftvollster heißer Quelle, auf dem Weg einen Zwischenstopp einlegen. Sie wurde in ein riesiges Zentralheizystem umgewandelt, das die Städte der Umgebung mit heißem Wasser versorgt.

Auf dem Rückweg werden wir, wenn es die Bedingungen erlauben, eine raue Bergstraße durch das verlassene Hochland von Island nehmen. Mit unserem spezialisierten Super Jeep ist dies eine aufregende und ziemlich begeisternde Hochlandsafari! Sollten die Straßenbedingungen dies jedoch verhindern, werden wir eine andere Route wählen, die etwas leichter zu befahren ist. In diesem Fall werden Sie um den für seine Schönheit bekannten Hvalfjörður fahren (den Walfjord). Wir werden am Nachmittag nach Reykjavík zurückkehren und werden Sie an einer geeigneten Station in Islands Hauptstadt absetzen.

Bitte beachten Sie: Warme Bekleidung ist wichtig, in der Eishöhle liegen die Temperaturen unterm Gefrierpunkt, auch im Sommer. Wir empfehlen Ihnen außerdem, sich etwas zu Essen mitzubringen, da Ihnen die Verpflegung während der Tour nicht gestellt wird. Unser Fahrer wird unterwegs jedoch an Servicestationen Zwischenstopps einlegen, wo Sie sich versorgen können.

 

Fully licensed travel agency & tour operator